Willkommen bei den spanischen wasserhunden aus dem Norden

Aktuelles:

Wir planen unseren E-Wurf für den Sommer 2019 mit Tula und Emilio Calmigos, der Ak dieser Verpaarung liegt bei 0% und der IK bei 98,39. Kennlerntreffen bieten wir ab Mitte März an.

Unter folgendem Link findet man mehr zu Emilio.

https://perro-initiative.de/zucht/deckrueden/57-calmigos-emilio-zbn-8


Zum Thema Allergie gibt es neue Erkenntnisse

Der Mythos der allergikerfreundlichen Hunderasse ist widerlegt; schwedische 

Forscher haben festgestellt das es keine allergikerfreundlichen Hunderassen gibt, 

sondern dies ausschließlich auf das jeweilige Individuum ankommt

Bislang sind sechs Allergene bekannt, die im Speichel und/oder in den 

Hautschuppen vorkommen, oder mit dem Urin ausgeschieden werden

Teilweise sind auch Überkreuzreaktionen mit Allergenen anderer Tierarten möglich

Auf die einzelnen Allergene reagieren Allergiker in unterschiedlicher Stärke.

Ein Hund kann 0 bis 6 Allergene in sich tragen

Medi-Tec in Schweden hat einen Test für Hunde entwickelt, mit dem festgestellt 

werden kann, welche Allergene er trägt

Welpen sollten erst ab der 6. Woche getestet werden, um eine Verfälschung durch 

den Speichel der Mutter zu vermeiden

Der Test kostet ca. 40 Euro einschließlich Auswertung, Auswertung benötigt ca. 

zwei Wochen

Inzwischen hat Medi-Tec auch einen Allergietest für Menschen entwickelt, das 

Testkid kostet ca. 145 Euro einschließlich Auswertung. Benötigt wird nur etwas 

Blut aus der Fingerspitze, die Auswertung dauert ca. 4-6 Wochen

https://www.medi-tec.se


Welpenaufzucht, die vorbereitung aufs leben aus den augen der wissenschaft. ein artikel aus breeders special 3/18, unter zucht.


Einnahmequelle Hundezucht?  Warum sind Rassehundewelpen so unterschiedlich teuer?  auch Diesen Neuen Artikel finden sie, unter Zucht.


Der Perro muss ca. 2 mal im Jahr geschoren werden. Bei Elli haben wir mal zunächst mal nur eine Seite geschoren, so sieht man mal den Unterschied! Irgendwie zwei völlig unterschiedliche Hunde in einem!


Bevorzugt weiße Perros wurden damals aufgrund ihrer Tauchfähigkeit in Spanien bei den Fischern eingesetzt, um die Netze vom 2-3 Meter tiefen Grund zu holen. Weiß aus dem Grund, da sie von den Menschen besser im Wasser beobachtet werden konnten! Hier haben wir mal mit Elli die Fischerarbeit nachgestellt.



9.2.19 Tschüs, ihr Süßen. Heute sind die DELICIOUS WONDERFUL ausgezogen.


Mama Elli spielt sehr gerne mit ihren Kindern!



mmmmh lecker....


Der frühling kann kommen


Wir wohnen in Norddeutschland


Unser Spanischer Wasserhund-Kennel

"de Degarellos " 

befindet sich im Süden Schleswig Holsteins.

 

Wir sind Züchter im VDH

 

(Verband für das Deutsche Hundewesen).


Wer Interesse  an einem Bademantel für seinen Perro hat, der kann mich gerne kontaktieren. Der Bademantel wird von mir, aus Bambusfrotte genäht.



Januar 2018: es da, dass neue Rassebuch über den spanischen Wasserhund  http://www.buch.spanischer-wasserhund.org/

Das Buch gibt einen Einblick über die Vielfalt der Beschäftigungsmöglichkeiten und Auslastung für diese aktiven und lernbegeisterten Hunde und der Leser kann sich über die Pflege und Gesundheit der Rasse, den Weg zur Suche nach dem eigenen Perro und die erste Zeit nach dem Einzug informieren. Zahlreiche Bilder stellen die Vielfalt dieser einzigartigen Lockenhunde zusätzlich dar.